Dialekt schmeckt - der Mundartige Sampler

14,99 € pro Stück Gewicht: 100 g


3 Artikel im Bestand
+

"Wir sprechen, denken und träumen im Dialekt. Warum sollten wir dann nicht auch im Dialekt singen und Musik hören?" Diese Frage stellen sich immer mehr Musiker und entscheiden sich dafür, ihre Texte nicht auf Englisch oder Hochdeutsch, sondern im Dialekt zu singen.

Der vorliegende CD-Sampler soll Appetitanreger sein, für all die schmackhaften Gerichte, die es von den aktuell etwa 200 österreichischen Dialektmusikgruppen gibt. Spätestens nach dem Genuss der 21 Häppchen dieses abwechslungsreichen Musik-Buffets wird eines klar: Dialekt schmeckt. 

Bei der Kompilation des Menüs wurde großteils auf die üblichen, bereits bekannten Gerichte verzichtet, vielmehr werden einige - auch regionale - Schmankerl zur Verkostung angeboten. 

Es mag sein, dass einige Rezepte zu scharf, zu salzig, gar zu bitter oder einfach zu ungewöhnlich sind, das eine oder andere Gustostückerl wird jedoch mit Sicherheit auch dem verwöhnten Musik-Gourmet auf den Gehörknöchelchen zergehen. 

Mahlzeit!

 

Titel:

01. 1969 - Ahamer, Harry

02. Eh i ah - Essmayr

03. Nur amoi ausprobieren - Griessler, Philipp

04. Es is net - Franz-Riegler Thomas

05. Bis ma uns wiedasehn - MurBeat

06. Der alte Waggon - Zimt & Zauber

07. Aus und vorbei - Erwin R.

08. Du föhst ma - Opfekompott

09. Radlfahrn - Da Hans und seine Saitenreisser

10. De Tschadara - Pepis Bagage

11. I bin schuid - Denk

12. Am leiwandsten daham - Remasuri

13. Respekt - Faia Salamanda

14. Beim See - Custos & Weber

15. Schwoazza Peda - Lang & Lengl

16. I muass mahn heit - Amerling

17. Titten aus Plastik - Sigi Inlejnda

18. Hopp hopp gemma gemma - VZI

19. Immer mehr - Fotzhobl

20. Du waast es eh - Hauk

21. Schloflied - C Schleifer